FAQ von www.inkasso-neu-ulm.de

Schließen

FAQ www.inkasso-neu-ulm.de:

Inkasso Neu-Ulm ist Ihr Ansprechpartner bei offenen Forderungen. Mahnverfahren, Zwangsvollstreckungen bis hin zu Haftbefehl-Beantragungen gehören in unseren Aufgabenbereich. Sie haben Fragen rund um das Mahnverfahren? Dann sind Sie hier genau richtig Was sind die Aufgaben von Inkasso Neu-Ulm?

Inkasso Neu-Ulm ist ein professioneller Ansprechpartner für eine juristische Beratung im russischen Recht. Mahnverfahren, Zwangsvollstreckungen und viele andere Aufgaben werden vom Inkassobüro seriös und zuverlässig durchgeführt.

Welchen Zweck erfüllt das gerichtliche Mahnverfahren?

Jeder Gläubiger kann seine Forderungen durch das gerichtliche Mahnverfahren vor einer Verjährung schützen. Er erhält durch diesen Dienst einen Titel und einen Vollstreckungsbescheid bewirken. Eine titulierte Forderung verjährt erst nach 30 Jahren. Jeder Auftrag zur Vollstreckung lässt die Verjährungsfrist wieder neu beginnen.

Mit Hilfe eines Vollstreckungsbescheids, können unterschiedliche Zwangsvollstreckungsmaßnahmen vom Inkassobüro Neu-Ulm eingeleitet werden. Für eine Zwangsvollstreckung kann das Inkasso Neu-Ulm beauftragt werden, um zu Pfänden oder die Abnahme der Eidesstattlichen Versicherung durchzuführen. Selbst Konto-, Gehalts- oder Lohnpfändungen können durch das Inkassounternehmen betrieben werden.

Wie kann man eine Zwangsvollstreckung durch Inkasso Neu-Ulm durchsetzen?

Eine Zwangsvollstreckung ist immer ein staatliches Verfahren, womit Gläubiger die Ansprüche gegen den Schuldner durchsetzen können. Für eine Zwangsvollstreckung sind mehrere Voraussetzungen wichtig. Der Gläubiger muss einen Vollstreckungstitel erwirkt haben. Hierbei kann es sich um Urteile oder Vollstreckungsbescheide handeln, die das Ergebnis eines Mahnverfahrens waren. Auch eine notarielle Urkunde ermöglicht dem Inkasso Neu-Ulm, weitere Schritte beim Mahnverfahren oder bei der Zwangsvollstreckung einzuleiten.

Laut Vollstreckungsrecht muss im Vollstreckungstitel eine Vollstreckungsklausel vorhanden sein. Diese wird vom jeweiligen Prozessgericht oder einem Notar eingeteilt. Sie bescheinigt einem Gläubiger, dass der Titel für das Mahnverfahren durch das Inkasso Neu-Ulm vollstreckt werden kann. Der Vollstreckungstitel wird dem Schuldner durch Inkasse Neu-Ulm zugestellt werden. Alle Beschlüsse und Urteile werden vom Gericht selber zugestellt. Die Zustellung aller anderen Titel kann zur Vollstreckung einer Zwangsvollstreckung über das Inkassobüro erfolgen.

Ist eine Registerauszug / Bonitätsprüfung in Russland möglich?

Das Inkassobüro Neu-Ulm bietet eine umfassende Rechtsberatung rund um das russische und internationale Recht. Es ist in der Lage, jederzeit eine Registerauszug / Bonitätsprüfung in Russland über Personengesellschaften, juristische Personen und Einzelunternehmer anzubieten. Als Gläubiger kann man sich auf die jahrelange Erfahrung des Unternehmens verlassen.

Eine Registerauszug / Bonitätsprüfung in Russland über Inkasso Neu-Ulm ist immer dann wichtig, wenn ein Geschäft in Russland über einen neuen Geschäftspartner abgewickelt werden soll. Vorsicht ist immer besser wie Nachsicht, denn es kann in vielen Fällen für ein Unternehmen hohe Kosten bedeuten, wenn ein neuer Geschäftspartner nicht liquide ist. Das Inkasso Neu-Ulm führt alle Arbeiten rund um den Bereich Registerauszug / Bonitätsprüfung in Russland professionell durch. Sollte es Registerauszug / Bonitätsprüfung in Russland zu einer Zwangsvollstreckung kommen, dann steht Inkasso Neu-Ulm jedem Gläubiger treu zur Seite.

Das Mahnverfahren oder eine Zwangsvollstreckung ist auch für offene Forderungen in Russland gültig. Alle russischen Schreiben werden vom Inkassobüro übersetzt, so dass jeder Gläubiger alle wichtigen Dokumente in deutscher Sprache erhält.

Welche Vorteile stehen durch Inkasso Neu-Ulm zur Verfügung?

Inkasso Neu-Ulm sorgt dafür, dass die Außenstände vermindert werden. Es sorgt durch einen Registerauszug / Bonitätsprüfung in Russland für weniger Risiken. Die Sicherheit der eigenen Liquidität wird vom Inkassobüro mit einem geringen Personalaufwand gewährleistet. Das Inkasso Neu-Ulm liefert umfangreiche Informationen über alle Vertragspartner nur professionelle Bonitätsprüfungen. Durch das Inkassobüro werden hohe Forderungsausfälle vermieden.